Transport- und Speditionsrecht

Ansprechpartner für Spediteure, Transportunternehmen und alle sonstigen Logistiker

Das Transport- und Speditionsrecht umfasst die rechtlichen Fragen des Gütertransports über verschiedene Transportwege. Dazu gehören Vorschriften über die Beförderung von Gütern auf der Straße, auf der Schiene, auf See, auf Binnengewässern und in der Luft.

Dabei weichen die für die einzelnen Transportarten geltenden Rechtsregeln voneinander ab, da sie zu verschiedenen Zeiten und vor allem unter Mitwirkung verschiedener Beteiligter entwickelt worden sind. Es ergeben sich also bei den unterschiedlichen Verträgen auch unterschiedliche Rechte und Pflichten für die Parteien eines Transportvertrages.

Wir beraten und vertreten Unternehmen aus der Logistik-Branche kompetent in allen Fragen dieses Rechtsgebietes. Dazu gehört: 

  • Verteidigung in transportrechlichen Ordnungswidrigkeiten, insbesondere: Geschwindigkeitsüberschreitungen, Gewichtsüberschreitungen, Ladungssicherung und Lenkzeitüberschreitungen
  • Arbeitsrecht Fahrpersonal
  • Durchsetzung von Frachtforderungen, Speditionsentgelten und Lagergeld
  • Durchsetzung von Transportschäden
  • Transportversicherungsrecht
  • Frachtrecht verschiedener Verkehrsträger (Straße, Schiene, Wasser)
  • grenzüberschreitender Straßenverkehr